Astrid Pleschutznig


Auch ich bin eine Stammsängerin des "alten Doppelsextett Carinthia".

.... Jahre haben uns voneinander getrennt, aber jetzt freue ich mich,  wieder ein Stück weit mit ihnen gemeinsam durch' s Leben zu gehen..   

In meiner Freizeit ist das Singen immer im Mittelpunkt gestanden und hat mich mit positiver Energie gestärkt. Gemeinsame Zeit mit Menschen zu verbringen,  die mir am Herzen liegen, genieße ich sehr.

Und andere Menschen mit dem Gesang zu berühren,  zu sehen, wie die Augen zu leuchten beginnen, bereitet mir große Freude und macht mich glücklich.

"ZU TUN WAS DU MAGST, IST FREIHEIT,  ABER ZU MÖGEN, WAS DU TUST, IST GLÜCK"

Ich bin mit Rudi Pleschutznig verheiratet, habe zwei Kinder und einen Enkelsohn.

Mit meiner Familie erlebe ich auf meiner Reise durch's Leben wohl die kostbarsten und schönsten Momente....